Wanderung Bumpass Hell Trail, Lassen Volcanic Nationalpark, California


Home
Bildergalerie
Ghost Towns
und Minen
Backroad-Touren
Wanderungen
Reiseberichte
Infos
Diverses
Südafrika
Links
Updates


Bumpass Hell Trail



Dann ging es zum Bumpass Hell Trailhead. Wir cremten uns ein, packten Wasser und Foto und marschierten los. 1,5 Meilen einfach sollte es gehen. Nach 0,3 Meilen sahen wir, daß wir wohl besser am Lake Helen geparkt hätten, dann hätten wir uns die 0,3 Meilen gespart und von hier starten können

Wir waren erwartungsgemäß ganz allein auf dem Trail, da außer uns nur ein Auto auf dem Parkplatz gestanden hatte. Die Leutchen kamen uns auf halber Strecke entgegen.





Sogar eine Toilette gab es hier



Nach 45 Minuten konnte man das Ziel endlich sehen. Der Trail ging bis hier stetig bergauf, aber ab nun steil bergab, oh Mann, da muß ich wieder rauf







Wir sahen uns all die Blubberpools und Schlammlöcher an, sehr sehr faszinierend, noch dazu wir ja den Yellowstone noch nicht kennen, sonst ist es wahrscheinlich nicht so interessant.

















Am Ende der Boardwalks gab es noch dieses kristallblaue Gewässer.



Hier war das Wasser mal wirklich schleimig grau



Dann ging es zurück, tapfer teilte ich mir den Aufstieg in kleine Portionen ein und siehe da, es klappte. Die restliche Strecke ging es nun nur noch bergab. Da wir aber einige Fotopausen einlegten, dauerte der Rückweg 50 Minuten.