Hotel Verde Kapstadt Cape Town Airport South Africa Südafrika


Home
Bildergalerie
Ghost Towns
und Minen
Backroad-Touren
Reiseberichte
Infos
Diverses
Südafrika
Links


    Kapstadt Airport - Hotel Verde


    Website: Hotel Verde

    Bewertung:

    Stand: Februar 2016


    Kommentar:

    Das Hotel Verde liegt in Kapstadt in unmittelbarer Nähe zum Flughafen. Fluglärm ist keiner zu hören.

    Auf den gesicherten Gelände gibt es ausreichend Parkplätze, entweder obenerdig oder in der Tiefgarage.

    Das Hotel Verde ist ein grünes Hotel, wie der Name schon sagt. Alles ist möglichst eco-friendly gehalten. Toilettenspülwasser wird z.B. ausschließlich aus Grauwasser genutzt.

    Wir hatten ein Standardzimmer mit Twinbeds gebucht und bekamen glücklicherweise das allerletzte Zimmer am Ende des Gangs, sprich es war sehr ruhig.

    Unser Zimmer war ausreichend groß. Die Betten sehr bequem.

    Es gab einen Mini-Kühlschrank gefüllt mit Wasser, Softdrinks und Bier. Was man verbraucht, bezahlt man bei der Abreise.

    WC und Bad sind getrennt, die Dusche offen begehbar.

    Es gibt AC im Zimmer, deutsche Steckdosen, TV mit ARD und ZDF, Safe und Wasserkocher mit Tee und Kaffee.

    Das Frühstück war im Zimmerpreis nicht mit dabei, wir haben auch keines nachgebucht.

    Mittlerweile gehört auch ein Pool zum Hotel, den gab es zum Zeitpunkt der Buchung noch nicht.

    Es gibt eine Bar, die bis 1 Uhr morgens geöffnet hat.

    Jeden letzten Mittwoch im Monat ist Stromsparabend, es gibt kein warmes Dinner. Es wird eine Art Festival veranstaltet mit Livemusik und Ständen mit Essen. Beginn 19 Uhr. Da wir jedoch schon um 17 Uhr hungrig waren, sind wir einfach in die nächste Straße gefahren. Dort gibt es eine Tankstelle, um den Mietwagen vollzutanken und ein Steers Restaurant. Dort ist es ähnlich wie bei McDonalds, bestellen und warten bis es fertig ist zum mitnehmen.

    WIFI ist vorhanden mit gutem Empfang.

    Die Rate betrug 86 Euro ohne Frühstück, gebucht über Trivago und letztendlich RoomsXXL.


    Bilder: