Franschhoek The Vineyard South Africa Südafrika


Home
Bildergalerie
Ghost Towns
und Minen
Backroad-Touren
Wanderungen
Reiseberichte
Infos
Südafrika
Links
Updates
Diverses
Impressum
Datenschutzerklärung


    Franschhoek - The Vineyard


    Website: The Vineyard

    Bewertung:

    Stand: Februar 2018


    Kommentar:

    Das Cottage The Vineyard liegt auf einer Working Farm in Franschhoek. Es gehört zu den Rose Cottages. Die Zufahrt zum Gelände ist mit einem elektrischen Tor gesichert.

    Das Cottage liegt weit entfernt von den anderen Gebäuden. Es ist auf drei Seiten von Weinreben umgeben. Auf der anderen Seite grenzt es an das Nachbargrundstück, hier ist eine riesige Pferdekoppel.

    Auf drei Seiten ist das Cottage von einer überdachten Terrasse umgeben. Die vorhandenen Liegen sind äußerst bequem. In der Wiese liegt ein Pool. Dieser ist ziemlich tief und damit auch ziemlich kalt.

    Im Haus ist alles vorhanden, was man brauchen könnte inklusive jeder Menge flauschiger großer Handtücher.

    Im Erdgeschoss gibt es eine Küche und einen angrenzenden Wohnbereich. Im Wohnbereich befindet sich eine Couchlandschaft mit TV und ein offener Kamin. Es gibt einen großen Esstisch. Die Küche ist ausgestattet mit Kühl-Gefrierkombi, Ofen, Mikrowelle und Wasserkocher.

    Im hinteren Bereich des Erdgeschosses befindet sich ein Schlafzimmer mit einem Doppel- und einem Einzelbett. Angrenzend ist ein Bad mit Badewanne, Dusche und WC.

    Eine sehr steile Treppe führt ins offene Obergeschoss.

    Hier gibt es offen zum Rest des Hauses ein Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten. Dahinter ist ein kleines Bad mit Dusche und WC.

    Es steht ein großer Grill zur Verfügung, wir haben ihn nicht benutzt.

    Im Haus gibt es sehr gutes WIFI, allerdings war das Datenvolumen am vorletzten Tag verbraucht.

    Das Cottage hat täglichen Service. Wir haben die beiden Damen jeweils nur den Abwasch machen lassen.

    Vom Haus ist man in 5 Fahrminuten auf der Hauptstraße von Franschhoek.

    Die Rate betrug 210 Euro pro Nacht.

    Fazit: Wir würden dieses Haus jederzeit wieder buchen. Es ist absolut ruhig, wenn man davon absieht, dass es eine Working Farm ist. Es fährt ab und zu ein Traktor vorbei, aber das stört nicht. Zur Weinlese könnte es etwas lauter sein, da das Haus von drei Seiten von Wein umgeben ist. Joan ist eine unaufdringliche Gastgeberin, wie man es sich wünscht.


    Bilder:

    Außenansicht, Terrassen und Pool

























    Aussicht von Terrasse





    Erdgeschoss











    Schlafzimmer und Bad im Erdgeschoss















    Schmale Treppe ins Obergeschoss



    Schlafzimmer und Bad im Obergeschoss