Stellenbosch - Wilderness


Home
Bildergalerie
Ghost Towns
und Minen
Backroad-Touren
Reiseberichte
Infos
Diverses
Südafrika
Links
Updates




13. Tag - 10.02.1998 - Dienstag

Heute verabschiedeten wir uns von Devon Valley. Im Vergleich zu 1996 hat es uns nicht mehr so gut gefallen. Besonders genervt hat uns, dass man überall mit klassischer Musik beschallt wurde.

Nach dem Frühstück fuhren wir los Richtung George über die N2.

1996 haben wir eine Nacht in Mossel Bay verbracht und dort den Postbaum besucht.
Aus Wikipedia: Der inzwischen riesige Milkwood-Baum ist als erstes südafrikanisches Postamt bekannt, denn unter diesem Baum wurden seit dem Jahr 1500 Nachrichten (in einem Schuh) deponiert. Postkarten, die hier abgegeben werden, bekommen einen Sonderstempel und werden ordnungsgemäß transportiert.







Hinter den Bergen stand eine Wolkenwand, das gefiel uns gar nicht. Als wir die Berge erreichten fuhren wir mitten durch dicke Wolken, hoffentlich sind die nicht auch in Wilderness, unserem heutigen Ziel. Dann begann es auch noch zu regnen, na toll







In Wilderness checkten wir im Far Hills Protea Hotel ein, heutzutage heißt es Far Hills Country Hotel.



Es war bewölkt, trocken, aber frisch, so dass Klaus zum erstenmal in diesem Urlaub unsere Jacken aus dem Auto holte.

Bei dem Wetter machten wir es uns im Zimmer gemütlich, 445 km Fahrt machten müde.

Um 17 Uhr gingen wir zum Abendessen, hier galt auch die Prokard, man zahlte nur die Hälfte damit.

Es gab Calamare als Vorspeise und Filetsteak mit Knoblauchsauce als Hauptspeise.

An der Bar nahmen wir noch einen Absacker, Wodka Lemon, 10 Rand, Jack Daniels mit Cola, 13 Rand, also 3,70 DM und 4,80 DM. Zwei Black Label kosteten 11 Rand zusammen, also 2 DM pro Stück.









1. Tag - 29.01.1998
München - Zürich - Johannesburg


2. Tag - 30.01.1998
Johannesburg - Klerksdorp


3. Tag - 31.01.1998
Klerksdorp - Kimberley


4. Tag - 01.02.1998
Kimberley - Kakamas


5. Tag - 02.02.1998
Augrabies Falls


6. Tag - 03.02.1998
Kakamas - Springbok


7. Tag - 04.02.1998
Springbok - Lamberts Bay


8. Tag - 05.02.1998
Lamberts Bay - Stellenbosch


9. Tag - 06.02.1998
Kapstadt


10. Tag - 07.02.1998
Weinland - Vier Pässe Fahrt


11. Tag - 08.02.1998
Kap der guten Hoffnung


12. Tag - 09.02.1998
Kirstenbosch Botanical Garden - Boschendal


13. Tag - 10.02.1998
Stellenbosch - Wilderness


14. Tag - 11.02.1998
Wilderness Beach


15. Tag - 12.02.1998
Wilderness - Outshoorn - Wilderness


16. Tag - 13.02.1998
Wilderness - Knysna - Phantom Pass- Wilderness


17. Tag - 14.02.1998
Wilderness - Bloukrans Pass - Port Elizabeth


18. Tag - 15.02.1998
Port Elizabeth


19. Tag - 16.02.1998
Addo Elephant Park


20. Tag - 17.02.1998
Port Elizabeth- Mountain Zebra NP - Middelburg


21. Tag - 18.02.1998
Middelburg - Bloemfontein


22. Tag - 19.02.1998
Bloemfontein - Kingsburgh


23. Tag - 20.02.1998
Crocworld


24. Tag - 21.02.1998
Kingsburgh


25. Tag - 22.02.1998
Kingsburgh - Salt Rock


26. Tag - 23.02.1998
Salt Rock


27. Tag - 24.02.1998
Salt Rock


28. Tag - 25.02.1998
Salt Rock


29. Tag - 26.02.1998
Salt Rock


30. Tag - 27.02.1998
Salt Rock


31. Tag - 28.02.1998
Salt Rock


32. Tag - 01.03.1998
Salt Rock - Ulundi


33. Tag - 02.03.1998
Ulundi - Hluhluwe-Umfolozi Park - Ulundi


34. Tag - 03.03.1998
Ulundi - Hluhluwe-Umfolozi Park - Ulundi


35. Tag - 04.03.1998
Ulundi - Hluhluwe-Umfolozi Park - Ulundi


36. Tag - 05.03.1998
Ulundi - Ladysmith


37. Tag - 06.03.1998
Ladysmith - Suikerbosrand Nature Reserve - Johannesburg - München