Flug München Kapstadt Südafrika Lufthansa


Home
Bildergalerie
Ghost Towns
und Minen
Backroad-Touren
Reiseberichte
Infos
Diverses
Südafrika
Links


Mission Löwensuche - Südafrika 2016




1. Tag - 28.01.2016 - Donnerstag

Wetter: Bewölkt, 8°C

Der Tag begann ganz normal, um 6 Uhr saß ich im Büro, aber bereits um 11.30 Uhr ging ich wieder. Der Urlaub hatte begonnen

Es gab noch ein Abschieds-Weißwurscht-Essen bei Omi, bevor wir unsere Koffer ein letztes Mal überprüften.

Um 15.15 Uhr machten wir uns auf den Weg zum Flughafen. Nach gerade einmal 45 Minuten fuhren wir beim Parkservice Krätschmer auf den Hof. Also eine halbe Stunde vor der vereinbarten Transferzeit zum Flughafen. Die Mitarbeiterin war dann so nett und hat uns extra gefahren

Die Koffer waren wir beim Checkin-Automaten schnell los und an den Kontrollen stand niemand an. Auch dort waren wir schnell durch, nur der übliche Blick durch die Kamera und der Laptop wurde auf Sprengstoff getestet.

Ab zum Airbräu und erstmal ein Bierchen bestellt. Dazu gab es für Klaus einen Wurstsalat und für mich eine Breze.





Das Boarding begann pünktlich, der Start erfolgte mit 20 Minuten Verspätung.

Wir hatten Reihe 38. Leider waren etwa 20 Kleinkinder an Bord, keines älter als zwei Jahre, manche sahen aus, als wären sie letzte Woche auf die Welt gekommen. Wir hatten aber das Glück, dass keines davon in unserer Nähe saß. Nicht gerechnet hatten wir mit einer der Mütter, die sich mit ihrem aus vollem Leibe brüllenden Kind in die Galley stellte. In Reihe 40, der letzten Reihe vor der Galley saßen Holländer. Nachdem ihm das Kind 30 Minuten lang ins Ohr gebrüllt hatte, wurde der Mann sowas von fuchsteufels wild und hat die Mutter dermaßen zur Sau gemacht. Geholfen hat es natürlich nix, die hat ihn angegrinst und ihr Baby weiter in sein Ohr brüllen lassen. Eine Beschwerde des Holländers bei der Purserin ergab, dass sie niemand zwingen könnten sich hinzusetzen.

Für uns neu war, dass das Inseat Entertainment jetzt auch Spiele bietet. Dummerweise laufen die ausschließlich über den Touchscreen, sprich nach zwei Runden Solitär fällt einem der Arm ab.



Die neue Fluginfo



Wir starteten dann mit einem Gin Tonic, zum Essen gab es Rotwein und danach einen Brandy



Zum Essen gab es Hähnchenfilet mit einer nichtsschmeckenden Tomatensauce und Spaghetti. Welcher Hirni auf die Idee kommt im Flugzeug Spaghetti zu servieren, das frag ich mich. Das Zeug spritzte beim aufwickeln nur grad so in die Gegend Kein Wunder, dass schon vorher das Tablett mit roten Spritzern verdreckt war.



Irgendwie wurde ich gar nicht recht müde. Klaus schlief schon längst. Ich hab mir ein paar Serien angeschaut und dann den Marsianer, sehr gut 20 Minuten vor Schluß bin ich dann endlich eingeschlafen









1. Tag - 28.01.2016
München - Kapstadt


2. Tag - 29.01.2016
Kapstadt - Paarl


3. Tag - 30.01.2016
Paarl - Bainskloof Pass - Tankwa Karoo NP


4. Tag - 31.01.2016
Tankwa Karoo NP


5. Tag - 01.02.2016
Tankwa Karoo NP


6. Tag - 02.02.2016
Fahrt Tankwa Karoo NP - Upington


7. Tag - 03.02.2016
Fahrt Upington - Kgalagadi Transfrontier Park - Urikaruus Camp


8. Tag - 04.02.2016
Kgalagadi Transfrontier Park - Urikaruus Camp


9. Tag - 05.02.2016
Kgalagadi Transfrontier Park - Urikaruus Camp


10. Tag - 06.02.2016
Kgalagadi Transfrontier Park - Grootkolk Camp


11. Tag - 07.02.2016
Kgalagadi Transfrontier Park - Gharagab Camp


12. Tag - 08.02.2016
Kgalagadi Transfrontier Park - Bitterpan Camp


13. Tag - 09.02.2016
Kgalagadi Transfrontier Park - Kieliekrankie Camp


14. Tag - 10.02.2016
Kgalagadi Transfrontier Park - Kieliekrankie Camp


15. Tag - 11.02.2016
Kgalagadi Transfrontier Park - Kieliekrankie Camp


16. Tag - 12.02.2016
Fahrt Kgalagadi Transfrontier Park - Upington


17. Tag - 13.02.2016
Fahrt Upington - Mokala Nationalpark-Lilydale


18. Tag - 14.02.2016
Mokala Nationalpark


19. Tag - 15.02.2016
Fahrt Mokala Nationalpark - Karoo Nationalpark


20. Tag - 16.02.2016
Fahrt Karoo Nationalpark - Swartberg Pass - Wilderness


21. Tag - 17.02.2016
Wilderness - Knysna


22. Tag - 18.02.2016
Wilderness - Map of Africa - Wilderness Nationalpark


23. Tag - 19.02.2016
Fahrt Wilderness - Agulhas Nationalpark


24. Tag - 20.02.2016
Shipwreck Museum Bredasdorp - Agualhas Nationalpark


25. Tag - 21.02.2016
Fahrt Agulhas - McGregor


26. Tag - 22.02.2016
Faraway Cottage


27. Tag - 23.02.2016
Fahrt McGregor - Franschhoek Motormuseum - Stellenbosch


28. Tag - 24.02.2016
Fahrt Kapstadt - Kap der guten Hoffnung - Chapmans Peak Drive - Flughafenhotel Kapstadt


29. Tag - 25.02.2016
Kapstadt - München