Tankwa Karoo Nationalpark - Gannaga Pass - Elandsberg Cottage


Home
Bildergalerie
Ghost Towns
und Minen
Backroad-Touren
Reiseberichte
Infos
Diverses
Südafrika
Links




5. Tag - 01.02.2016 - Montag

Wetter: Sonnig, 42°C

Heute wollten wir mal was unternehmen, bevor wir wieder dem Nichtstun frönen werden Wir beschlossen den Gannaga Pass zu fahren, um 8 Uhr ging es los, nachdem Klaus zur Stärkung noch Eier mit Speck verputzt hat. Ich mochte so früh noch nichts.

Der Pass war Luftlinie vielleicht 10 Kilometer weg, die Fahrstrecke war deutlich länger. Erst etwa 10 km nach Süden, bevor es dann weitere knapp 10 km wieder nach Norden geht.









Der Pass war landschaftlich recht schön.













Ganz oben gab es eine Lodge, ich hab allerdings kein Foto davon gemacht.

Nun den gleichen Weg wieder zurück.

























Hurra, eine Ghosttown



Endlich ein paar Böckchen







Eine tote Schildkröte



Als wir zurück waren, gab es für mich auch Eier mit Speck und dann machten wir es uns auf der Terrasse gemütlich

Die Hauptbeschäftigung bestand wieder darin die vielen Vögel zu beobachten. Ich liebe die kleinen Kerlchen.

















Mittlerweile hat sich die Bar rumgesprochen, immer mehr Vögel kamen



Besonders freuten wir uns, dass Zausel wieder gekommen ist. Den würden wir am liebsten mit nachhause nehmen







Eine Maus fand sich auch ein, angelockt von den Brotbröseln.









Nicht immer ging es friedlich zu, es gab auch Streithansl



Plötzlich hörten wir ein platschendes Geräusch, hm, was war das denn? Dann Geplätscher, auweia, da war ein Vogel ins Wasser gefallen Ich rannte nach vorne und sah den kleinen Kerl heftig im Wasser flattern, leider kam ich nicht ran, um ihn greifen zu können. Klaus hat den Poolkescher geholt und fischte den armen Kerl raus. Obwohl er patschnass war, flog er eiligst davon.

Wieder war es ziemlich heiß







Als die Sonne hinter Wolken verschwand begann Klaus mit den Grillvorbereitungen, es gab die restlichen Schulterscheiben mit einem Delheim Chenin Blanc.













Heute hatten wir erstmals Wolken, diese zauberten ein wunderbares Licht, besonders wenn die Sonne nochmal durchkam. Dann sah es aus, als ob die Wiesen glühen würden

















Wir genossen den letzten Abend und die Ruhe hier, bevor es morgen so richtig losgeht, zuerst mit einem Fahrtag.



Infos zu den Elandsberg Cottages









1. Tag - 28.01.2016
München - Kapstadt


2. Tag - 29.01.2016
Kapstadt - Paarl


3. Tag - 30.01.2016
Paarl - Bainskloof Pass - Tankwa Karoo NP


4. Tag - 31.01.2016
Tankwa Karoo NP


5. Tag - 01.02.2016
Tankwa Karoo NP


6. Tag - 02.02.2016
Fahrt Tankwa Karoo NP - Upington


7. Tag - 03.02.2016
Fahrt Upington - Kgalagadi Transfrontier Park - Urikaruus Camp


8. Tag - 04.02.2016
Kgalagadi Transfrontier Park - Urikaruus Camp


9. Tag - 05.02.2016
Kgalagadi Transfrontier Park - Urikaruus Camp


10. Tag - 06.02.2016
Kgalagadi Transfrontier Park - Grootkolk Camp


11. Tag - 07.02.2016
Kgalagadi Transfrontier Park - Gharagab Camp


12. Tag - 08.02.2016
Kgalagadi Transfrontier Park - Bitterpan Camp


13. Tag - 09.02.2016
Kgalagadi Transfrontier Park - Kieliekrankie Camp


14. Tag - 10.02.2016
Kgalagadi Transfrontier Park - Kieliekrankie Camp


15. Tag - 11.02.2016
Kgalagadi Transfrontier Park - Kieliekrankie Camp


16. Tag - 12.02.2016
Fahrt Kgalagadi Transfrontier Park - Upington


17. Tag - 13.02.2016
Fahrt Upington - Mokala Nationalpark-Lilydale


18. Tag - 14.02.2016
Mokala Nationalpark


19. Tag - 15.02.2016
Fahrt Mokala Nationalpark - Karoo Nationalpark


20. Tag - 16.02.2016
Fahrt Karoo Nationalpark - Swartberg Pass - Wilderness


21. Tag - 17.02.2016
Wilderness - Knysna


22. Tag - 18.02.2016
Wilderness - Map of Africa - Wilderness Nationalpark


23. Tag - 19.02.2016
Fahrt Wilderness - Agulhas Nationalpark


24. Tag - 20.02.2016
Shipwreck Museum Bredasdorp - Agualhas Nationalpark


25. Tag - 21.02.2016
Fahrt Agulhas - McGregor


26. Tag - 22.02.2016
Faraway Cottage


27. Tag - 23.02.2016
Fahrt McGregor - Franschhoek Motormuseum - Stellenbosch


28. Tag - 24.02.2016
Fahrt Kapstadt - Kap der guten Hoffnung - Chapmans Peak Drive - Flughafenhotel Kapstadt


29. Tag - 25.02.2016
Kapstadt - München