Krüger Nationalpark - Kruger Park - Shimuwini Bushveld Camp


Home
Bildergalerie
Ghost Towns
und Minen
Backroad-Touren
Reiseberichte
Infos
Diverses
Südafrika
Links




10. Tag - 10.10.2013 - Donnerstag

Wetter: Sonnig, 35°C

Auch heute standen wir früh auf, die Sonne war aber schon aufgegangen





Wir verließen bereits um 6.15 Uhr das Camp für den Loop Drive. Wir sahen einige Antilopenarten, Zebras, am Wasser Hippos und Krokodile.

Tiefland-Nyalas







Habichtsadler















Große Fußspuren











Ein mächtiger Baobab (Affenbrotbaum)



Die dazugehörigen Früchte













Eine Gruppe Wasserböcke

























Zurück im Camp machten wir uns eine große Portion Eier mit Speck zum Frühstück



Dann fuhren wir frisch gestärkt den Loop Drive nochmal, mehr wollten wir heute nicht machen.















Als wir wieder zurück im Camp waren, wunderten wir uns nicht mehr, warum wir am Loop Drive keinen einzigen Elefanten gesehen hatten. Die standen alle direkt vor unserer Terrasse und wir fahren in der Gegend rum









Eine Entenfamilie direkt neben einem Krokodil



Nix wie weg

































Die Hippos lagen heute alle draußen in der Sonne









Und äußerst elegant ging es dann wieder zurück ins Wasser





Mittags schnabulierten wir die zweite Hälfte der Ananas.

Ein Eisvogel saß auf dem Baum vor unserer Terrasse und holte immer wieder Würmer oder Tausendfüßler, die er teilweise einem zweiten Eisvogel verfütterte, vielleicht ein Jungvogel































"Jimmy", das campeigene Rehlein schaut auch wieder vorbei.







Wir genossen die absolute Ruhe hier, man hört nix außer den Hippos, Elefanten, Vögeln und Insekten. Faulenzen war angesagt und das nicht nur bei uns







Dann kam dieser Reiher und sorgte für Aufregung



Er ging langsam auf die mittlerweile wieder im Wasser schlafenden Nilpferde zu und löste damit eine Massenpanik aus







Nun waren alle wieder wach







Die Gruppe Wasserböcke beäugte misstrauisch die Krokodile



Ich nutzte die Zeit auch, um endlich die vier vollen Speicherkarten auf dem Netbook zu sichern und alle Bilder auch auf die externe Festplatte zu ziehen. Da habe ich bisher mal wieder geschlampt.

Heute hatten wir einen Nachbarn auf Nr. 6 bekommen, einen älteren Herrn, alleinreisend. Die Lichtdamen auf Nr. 8 sind auch noch da.

Abends warfen wir zwei Steaks auf den Grill. Da Klaus sehr hungrig war, legte er das Fleisch auf, sobald Glut vorhanden war. Bald waren die Steaks fertig, dazu gab es Kartoffelsalat und Butternut Kürbis







Nun wollte unser Nachbar anfangen zu grillen. Wir boten ihm unsere Glut an, er prüfte sie genau und nahm dann dankbar an.

Während sein Fleisch brutzelte erzählte er, daß er aus Durban kommt und ein paar Tage mit seinem Sohn unterwegs war. Seine Frau läuft momentan den Jakobsweg, 40 Tage, 700 km, she is crazy, meinte er

Dann genossen wir wieder die Ruhe und die Geräusche der Nilpferde.





Um 21 Uhr gingen wir wieder schlafen.

Infos zum Shimuwini Bushveld Camp









1. Tag - 01.10.2013
München - Johannesburg


2. Tag - 02.10.2013
Johannesburg - Polokwane


3. Tag - 03.10.2013
Polokwane - Mapungubwe NP West


4. Tag - 04.10.2013
Fahrt Mapungubwe NP Ost


5. Tag - 05.10.2013
Mapungubwe NP Ost


6. Tag - 06.10.2013
Mapungubwe NP Ost


7. Tag - 07.10.2013
Fahrt Krüger NP - Sirheni Camp


8. Tag - 08.10.2013
Rund um Sirheni - Krüger NP


9. Tag - 09.10.2013
Krüger NP - Shimuwini Camp


10. Tag - 10.10.2013
Rund um Shimuwini - Krüger NP


11. Tag - 11.10.2013
Rund um Shimuwini - Krüger NP


12. Tag - 12.10.2013
Krüger NP - Satara Camp


13. Tag - 13.10.2013
Rund um Satara - Krüger NP


14. Tag - 14.10.2013
Krüger NP - Biyamiti Camp


15. Tag - 15.10.2013
Rund um Biyamiti - Krüger NP


16. Tag - 16.10.2013
Fahrt Pongola - Shayamoya Game Lodge


17. Tag - 17.10.2013
Fahrt St. Lucia - Kwalucia Private Safari Retreat


18. Tag - 18.10.2013
St. Lucia


19. Tag - 19.10.2013
iSimangaliso Wetland Park


20. Tag - 20.10.2013
iSimangaliso Wetland Park


21. Tag - 21.10.2013
St. Lucia - Crocodile Centre


22. Tag - 22.10.2013
Hluhluwe-iMfolozi-Park


23. Tag - 23.10.2013
Hluhluwe-iMfolozi-Park


24. Tag - 24.10.2013
Fahrt Piet Retief -Dusk to Dawn B&B


25. Tag - 25.10.2013
Fahrt Graskop - Zur alten Mine


26. Tag - 26.10.2013
Krüger NP


27. Tag - 27.10.2013
Krüger NP


28. Tag - 28.10.2013
Fahrt Johannesburg - Ritvlei Nature Reserve - Flug München