Hawthorne Nevada - Tioga Pass Yosemite - Poole Power Plant Road - Lee Vining Creek - Bishop


Home
Bildergalerie
Ghost Towns
und Minen
Backroad-Touren
Wanderungen
Reiseberichte
Infos
Diverses
Südafrika
Links
Updates





7. Tag - 13.10.2011 - Donnerstag

Wetter: Sonnig, 23°C

Back to California lautete das heutige Motto.

Wieder gab es für mich eine Banane zum Frühstück und für Klaus Heiße Schokolade und mittlerweile sehr trockenen Kuchen, war ja immer noch der von vorgestern. Am Ende hab ich meine Banane mit Klaus geteilt, weil der Kuchen nicht mehr genießbar war.

Wir fuhren wieder die wunderschöne 359, die ab der Grenze zu CA 167 heißt.



Hier gab es noch diese Erinnerung an die Bodie and Benton R.R., eine Narrow Gauge Railway.





Unterwegs beratschlagten wir, was wir tun wollten. Ich schlug vor, aufgrund des tollen Wetters die Tioga Pass Road zu fahren, da Klaus den Yosemite ja gar nicht kannte. Mein Vorschlag wurde akzeptiert, also machten wir es so.

Auf dem Weg zur Tioga Pass Road kam der Mono Lake, tja wieder einmal wurde dieser hintenan gestellt. Aber den See gibt es schon so lange, wird wohl beim nächsten Mal auch noch da sein und wenn nicht, Pech gehabt.

Die Tioga Road präsentierte uns wunderbare Ausblicke bei bestem Wetter.













Am Tioga Lake hielten wir um ein menschliches Bedürfnis zu erledigen. War ein wenig schwierig mit Flip Flops, aber dank der Vorarbeit anderer schaffte ich es



Der See sah herrlich aus.





Dann ging es weiter. Okay, die Landschaft präsentierte sich wunderschön, aber vom Hocker gerissen hat es uns trotzdem nicht.



Wir suchten uns eine schöne Stelle für eine kurze Pause und sahen uns dort um. Für Fotos stand die Sonne leider arg ungünstig, aber es hat uns dort wirklich gefallen.









Dann fuhren wir wieder zurück Richtung 395. Als wir am Ende der Tioga Road ankamen, sahen wir rechts unten ein kleines Flüßchen, das richtig schön aussah. Da es in der gesamten Gegend zu Goldfunden kam, wäre das was für Klaus.

Wir suchten die Abfahrt und fanden sie auch. Wir fuhren die Poole Power Plant Road entlang und genossen die schöne Landschaft.







Die Herbstfärbung war herrlich







Bei dem Flüßchen handelte es sich um den Lee Vining Creek.

Unterwegs sahen wir noch das nette Rehlein, es war äußerst interessiert an uns. Wahrscheinlich von den benachbarten, trotz herrlichem Wetter geschlossenen Campingplätzen, angefüttert.







Wir fanden ein schönes Plätzchen, wo Klaus seinem goldwaschen nachgehen konnte und ich machte wieder einen auf B&B





Nach einer Stunde machten wir, daß wir weiterkamen nach Bishop, wo wir im Best Western eine Gratisübernachtung hatten, sparte uns 109 $

Das auf dem Weg gelegene Devils Postpile NM mußte leider entfallen, da es noch geschlossen war. Der Schnee von Montag hatte dort seine Spuren hinterlassen.

Bald kamen wir in Bishop an. Das einchecken ging flott, ich mußte nichts unterschreiben, eine sehr unbürokratische Einlösung von Punkten

Wir gingen dann schnell an den Pool und ließen es uns gut gehen. Hier gab es sogar eine Fischgefrierstation, wo die Fischer ihre Fänge säubern und gleich einfrieren konnten, was ein älterer Herr auch eine Stunde lang demonstrierte.





Dann wollten wir ein schönes Steak essen gehen, das Essen kam bisher ein wenig kurz. Wir fuhren in Bishop rauf und runter, aber es hatte außer einem Chinesen nichts auf. Season war zu Ende. Also wurde es McDonalds.

Dann wurde wieder der morgige Tag geplant, bevor wir nach ein paar Folgen CSI wunderbar geschlafen haben

Infos zum Best Western









1. Tag - 07.10.2011
München - Los Angeles


2. Tag - 08.10.2011
Los Angeles - Sacramento


3. Tag - 09.10.2011
Grass Valley - Malakoff Diggins - Humbug - Auburn


4. Tag - 10.10.2011
Auburn - Hawthorne


5. Tag - 11.10.2011
Hawthorne - Mina Mine - Silver Dyke Mine - Hawthorne


6. Tag - 12.10.2011
Hawthorne - Berlin Ichthyosaur State Park - Hawthorne


7. Tag - 13.10.2011
Hawthorne - Tioga Pass - Bishop


8. Tag - 14.10.2011
Bishop - Ancient Bristlecones - Lone Pine


9. Tag - 15.10.2011
Mount Whitney - Alabama Hills


10. Tag - 16.10.2011
Lone Pine - Darwin - Argenta Mine - Death Valley


11. Tag - 17.10.2011
Death Valley - Warm Springs - Rhodes Spring


12. Tag - 18.10.2011
Death Valley - Ash Meadows - Laughlin


13. Tag - 19.10.2011
Laughlin


14. Tag - 20.10.2011
Laughlin


15. Tag - 21.10.2011
Laughlin - Mojave Preserve - Portal - Needles


16. Tag - 22.10.2011
Needles


17. Tag - 23.10.2011
Needles - Exeter


18. Tag - 24.10.2011
Exeter - 49er - Auburn - Sacramento


19. Tag - 25.10.2011
Auburn State Recreation Area


20. Tag - 26.10.2011
Sacramento - Bodega Bay - Corte Madera - San Francisco


21. Tag - 27.10.2011
San Francisco - Novato


22. Tag - 28.10.2011
Novato - Point Reyes Lighthouse - South Beach - Novato


23. Tag - 29.10.2011
Novato - Fort Ross - Point Reyes North Beach - Novato


24. Tag - 30.10.2011
Novato - Exeter


25. Tag - 31.10.2011
Exeter - Angeles Crest Hwy -
Los Angeles - München