Henderson - Lake Mead - Cottonwood Cove - Christmas Tree Pass - Needles


Home
Bildergalerie
Ghost Towns
und Minen
Backroad-Touren
Wanderungen
Reiseberichte
Infos
Südafrika
Links
Updates
Diverses
Impressum
Datenschutzerklärung




20. Tag - 14.03.2017 - Dienstag

Wetter: Sonnig, 32°C

Nach einem wiederum guten Frühstück brachen wir um 8.30 Uhr auf. Wir tankten und machten uns auf den Weg nach Searchlight.





Hier fuhren wir links ab, um zum Lake Mead, genauer zur Cotton Wood Cove, zu kommen.



Dort sahen wir als erstes riesige Hausboote.













Eine hübsche Gegend







Allerdings war es sehr heiß. Die einzigen Plätze im Schatten waren bereits durch eine Familie mit kleinen Kindern belegt

Wir sahen uns noch das Hotel an. Sieht ja nett aus, wenn es so leer ist, aber ich möchte hier nicht sein, wenn alles ausgebucht ist. Was muss das für ein Lärm sein







Wir entschlossen uns, aufgrund des herrlichen Wetters über den Christmas Tree Pass zu fahren, das dritte Mal.

Wir waren völlig überrascht, wieviele geschmückte Bäume es diesmal gab. Beim ersten Mal war es nur einer und beim zweiten Mal haben wir gar keinen gesehen.

Ich lasse mal Bilder sprechen.

























































































Wir erreichten den 163 und fuhren auf Laughlin zu.



Dort bogen wir auf den Needles Highway ab. Bald erreichten wir California und wenig später Needles.



Wir checkten im Best Western ein und begaben uns schnellstens an den Pool, hier waren wir alleine.

Der Poolbereich war ein wenig aufgehübscht worden, auch die Liegen waren neu.





Dieser Herr schliff mit einer Hingabe und entsprechendem Lärm eine Schraube ab. Als er merkte, dass ich ihn fotografiert habe, hörte er sofort auf mit dem Krach, geht doch



Die Wettervorhersage kann sich sehen lassen.



Später fuhren wir zu Dominos und bestellten zwei medium thincrust Pepperoni Pizza, Klaus heute mal mit Schwammerl drauf.

Die Wartezeit verbrachten wir im angrenzenden Shop, wo wir interessante Getränke fanden





Die Pizza war wie immer sehr gut

Wir gingen dann nochmal mit kalten Getränken an den Pool, zum Glück war nichts los.

Infos zum Best Western









1. Tag - 23.02.2017
München - Los Angeles - Azusa


2. Tag - 24.02.2017
Azusa - San Gabriel River - Yucca Valley


3. Tag - 25.02.2017
Gold Crown Road


4. Tag - 26.02.2017
Joshua Tree NP - Palm Desert


5. Tag - 27.02.2017
Galleta Meadows Metal Sculptures Borrego Springs


6. Tag - 28.02.2017
Pooltag Palm Desert


7. Tag - 01.03.2017
Palm Desert - Desert Center - Blythe


8. Tag - 02.03.2017
Hauser Geode Beds


9. Tag - 03.03.2017
Blythe - Yuma


10. Tag - 04.03.2017
Tumco - Midnight at the Oasis Carshow


11. Tag - 05.03.2017
Yuma - Ajo - Ajo Mountain Drive Organ Pipe NM


12. Tag - 06.03.2017
Puerto Blanco Drive Organ Pipe NM


13. Tag - 07.03.2017
Ajo Pooltag


14. Tag - 08.03.2017
Ajo - Boulder City


15. Tag - 09.03.2017
Gegend rund um Knob Hill


16. Tag - 10.03.2017
Stateline - Pigeon Spring Stamp Mill - Palmetto - Tonopah


17. Tag - 11.03.2017
Orizaba - Blair - Silver Peak


18. Tag - 12.03.2017
Tybo - Extraterrestrial Highway - Rachel - Henderson


19. Tag - 13.03.2017
Henderson Pooltag


20. Tag - 14.03.2017
Christmas Tree Pass - Needles


21. Tag - 15.03.2017
Mojave Desert Preserve - Rileys Camp Umgebung


22. Tag - 16.03.2017
Needles Pooltag


23. Tag - 17.03.2017
Needles - Tecopa - War Eagle Mine - Death Valley


24. Tag - 18.03.2017
Titus Canyon


25. Tag - 19.03.2017
Greenwater Valley Road - Greenwater - Kunze - Furnace


26. Tag - 20.03.2017
Nelson - Laughlin


27. Tag - 21.03.2017
Laughlin - Wickenburg


28. Tag - 22.03.2017
Castle Hot Springs Road


29. Tag - 23.03.2017
Wickenburg - Virginia Dale Mine - Yucca Valley


30. Tag - 24.03.2017
Wallstreet Mill - Geology Tour Road


31. Tag - 25.03.2017
Contact Mine Trail


32. Tag - 26.03.2017
Battleship USS Iowa - San Pedro


33. Tag - 27.03.2017
Los Angeles - München