Plettenberg Bay - PPD Brackenridge


Home
Bildergalerie
Ghost Towns
und Minen
Backroad-Touren
Wanderungen
Reiseberichte
Infos
Südafrika
Links
Updates
Diverses
Impressum
Datenschutzerklärung




27. Tag - 19.02.2018 - Montag

Wetter: Sonnig, 30°C

Um 4 Uhr in der Früh kam der Strom zurück, was zur Folge hatte, dass die Alarmanlage in lautes Piepsen ausbrach. Sie piepte und piepte und piepte. Ratlos standen wir davor Eine Gebrauchsanleitung gab es nicht. Ich tat, was ich bei mir unbekannten oder neuen Geräten immer mache, wild drauflos drücken Und siehe da, irgendwann war Ruhe. Und wir gingen wieder ins Bett

Wir schliefen mal aus und standen erst um 8 Uhr auf. Große Pläne hatten wir für diese Gegend rum um Plettenberg, daher auch die 4 Übernachtungen. Nun, da standen wir so auf der Terrasse und betrachteten den schönen Pool. Die Sonne schien, es war herrlich.



Also beschlossen wir heute mal gar nichts zu tun, sondern das schöne Haus zu genießen. Im Wohnzimmer hing dieser Anhänger, ein Motto das uns sehr gut gefiel



Also gab es erstmal einen Kaffee auf der oberen Terrasse

Dann wechselten wir nach unten in die gemütliche Sitzecke.



Wir poolten





Wir machten es uns in der Sonne gemütlich



Wir wechselten wieder nach oben auf die obere Terrasse



Ich machte noch ein paar Fotos und ein Video vom Haus in der Sonne









Und um 16 Uhr fuhren wir zum The Fat Fish. Wir sind ja bekennende Frühesser. Meist ist man kurz nach Öffnung der Lokale noch ganz allein, so war es hier auch. Wir hatten die ganze Terrasse für uns. Da hier unten ein strammer Wind blies, setzten wir uns nicht in die erste Reihe. Das berühmte Beacon Island Hotel sahen wir trotzdem.



Klaus bestellte





Ich entschied mich für zwei Vorspeisen







Es war spitze

Als Hauptspeise wählten wir beide







Extrem lecker

Beim auffüllen der Salz- und Pfefferstreuer war jemand ganz Schlaues am Werk





Wir bezahlten und fuhren zurück ins Haus.



Dort gab es einen Absacker auf der Terrasse, wo wir den restlichen Abend verbrachten

Infos zum PPD Brackenridge









1. Tag - 24.01.2018
München - Johannesburg


2. Tag - 25.01.2018
Johannesburg - Izapa Bush Lodge


3. Tag - 26.01.2018
Izapa Bush Lodge - Marakele NP


4. Tag - 27.01.2018
Marakele NP


5. Tag - 28.01.2018
Marakele NP


6. Tag - 29.01.2018
Fahrt Pilanesberg NP - ÜN Boshoek


7. Tag - 30.01.2018
Pilanesberg NP - ÜN Rustenburg


8. Tag - 31.01.2018
Fahrt Mokala NP - Haak Cottage


9. Tag - 01.02.2018
Mokala NP - Haak Cottage


10. Tag - 02.02.2018
Mokala NP - Mosu Lodge


11. Tag - 03.02.2018
Mokala NP - Mosu Lodge


12. Tag - 04.02.2018
Fahrt Upington


13. Tag - 05.02.2018
Kgalagadi Transfrontier Park - Urikaruus Camp


14. Tag - 06.02.2018
Kgalagadi Transfrontier Park - Urikaruus Camp


15. Tag - 0702.2018
Kgalagadi Transfrontier Park - Grootkolk Camp


16. Tag - 08.02.2018
Kgalagadi Transfrontier Park - Grootkolk Camp


17. Tag - 09.02.2018
Kgalagadi Transfrontier Park - Gharagab Camp


18. Tag - 10.02.2018
Kgalagadi Transfrontier Park - Nossob River Chalet


19. Tag - 11.02.2018
Kgalagadi Transfrontier Park - Kieliekrankie Camp


20. Tag - 12.02.2018
Fahrt Witsand Nature Reserve


21. Tag - 13.02.2018
Witsand Nature Reserve


22. Tag - 14.02.2018
Fahrt Karoo NP


23. Tag - 15.02.2018
Karoo NP


24. Tag - 16.02.2018
Fahrt Addo NP - Nyathi Camp


25. Tag - 17.02.2018
Addo NP - Nyathi Camp


26. Tag - 18.02.2018
Fahrt Plettenberg Bay


27. Tag - 19.02.2018
Plettenberg Bay


28. Tag - 20.02.2018
Plettenberg Bay


29. Tag - 21.02.2018
Plettenberg Bay


30. Tag - 22.02.2018
Fahrt Agulhas NP


31. Tag - 23.02.2018
Agulhas NP


32. Tag - 24.02.2018
Fahrt Franschhoek - Glenwood


33. Tag - 25.02.2018
Franschhoek


34. Tag - 26.02.2018
Franschhoek - Haute Cabriere


35. Tag - 27.02.2018
Fahrt Kapstadt - Diemersdal - Waterfront


36. Tag - 28.02.2018
Kapstadt - München